Tolles Ergebnis beim Landesbewerb

2 Aktiv-Bewerbsgruppen und die Jugendgruppe nahmen am 6. Juli 2019 am Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb in Frankenburg teil. Damit ist auch die Bewerbssaison für die Gruppen zu Ende. Besonders unsere Aktivgruppe 1 zeigt nochmal ihr Können und erlangte in Bronze einen hervorragenden 2. Rang bei mehr als 500 teilnehmenden Gruppen! Für einige unserer Jungfeuerwehrmitglieder war es das erste Mal, dass sie bei dieser Feuerwehr-Großveranstaltung dabei waren.

Großbrand in Achleiten

Kurz nach 17:00 Uhr des 6. Juli 2019 wurden wir durch die Landeswarnzentrale zum Brand eines landwirtschaftlichen Objekts gerufen. Viele Kameraden befanden sich zu dieser Zeit am gleichzeitig stattfindenden Landesbewerb in Frankenburg – andere kamen gerade von der Beerdigung unseres Ehrenkommandanten nach Hause.

11 Kameraden setzten sich unmittelbar Richtung Einsatzort in Bewegung und fanden große Gebäudeteile bereits in Vollbrand vor. 8 weitere Kameraden rückten nach und verstärkten das Einsatzteam vor Ort. Ein Teil unserer Mannschaft wurde sofort für einen Innenangriff mit Atemschutz eingesetzt, während der Rest der Mannschaft mit dem Aufbau einer Zubringleitung aus Richtung Besenberg begann. Die besonders exponierte Lage des Objektes bedeutete hinsichtlich der Löschwasserzubringung eine besonders große Herausforderung. Dadurch waren gesamt 15 Feuerwehren für die Brandbekämpfung erforderlich. Unser Containerfahrzeug bewährte sich wieder besonders, konnte doch so binnen kurzer Zeit eine 600 Meter lange Leitung fertiggestellt werden. Erst kurz vor Mitternacht konnte für uns der Einsatz beendet werden. Glücklicherweise konnte der Einsatz ohne Personen- und Tierschäden abgeschlossen werden.

Ehrenkommandant Josef Kolmhofer verstorben

Tief betroffen macht die Kameradschaft die Mitteilung über das überraschende Ableben von E-HBI Josef Kolmhofer, der am Dienstag, 2. Juli 2019, im 89. Lebensjahr von uns gegangen ist. Josef Kolmhofer stand der FF Untertressleinsbach von 1961-1968 als Kommandant vor. Bis zuletzt zeigte er großes Interesse an der Feuerwehr. Soweit es ihm möglich war, nahm er auch im hohen Alter noch an Vollversammlungen und Wahlen teil. Wir danken ihm für seinen Einsatz und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.  Parte Josef Kolmhofer (2155 Downloads)

1 42 43 44 45 46 55