Franz Mitterberger sen. verstorben

Tief betroffen macht uns das Ableben unseres Kameraden HFM Franz Mitterberger sen. Er war seit 61 Jahren Mitglied unserer Feuerwehr und hat sich in dieser Zeit mit großem Engagement für unsere Wehr eingesetzt. Am 14. Dezember 2020 ist er im 81. Lebensjahr von uns gegangen. Wir danken ihm für seinen Einsatz und seine Kameradschaft und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Kilometerlange Ölspur

Durch die Landeswarnzentrale wurden wir am Nachmittag des 6. Dezember 2019 zum Beseitigen einer Ölspur alarmiert. Durch die Polizei wurden wir darüber informiert, dass sich diese vom Bereich Sallet bis ins Gemeindegebiet Natternbach erstreckt. Der Nebel machte das Arbeiten für die 11 Feuerwehrmitglieder nicht ungefährlich, reduzierten einige Verkehrsteilnehmer ihre Geschwindigkeit – trotz Absicherung – nur spürbar. Nach 2,5 Stunden Einsatz bei frostigen Temperaturen konnte der Einsatz abgeschlossen werden.

Der Christbaum steht

Schon traditionell schmückt in der Adventszeit ein Christbaum unseren Feuerwehrhausvorplatz. Rechtzeitig vor dem ersten Advent wurde der Baum direkt vom Wald antransportiert und aufgestellt. Herzlicher Dank gilt der Familie Hamedinger aus Enzenkirchen, welche den Baum auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung gestellt und sogar geliefert und aufgestellt hat!

1 43 44 45 46 47 59