Wissenstest der Feuerwehrjugend

Nach erfolgter Erprobung stand für 4 Mitglieder unserer Feuerwehrjugend am 5. März 2022 bereits die nächste Prüfung auf dem Programm: Der Wissenstest in Waizenkirchen. Wir sind stolz auf unsere Nachwuchsfloianis: Amelie Antlinger kann jetzt mit Stolz das Feuerwehrjugend-Wissenstestabzeichen in Bronze, Leonie Großfurtner jenes in Silber und Anna und Felix Wohlthan können das Abzeichen in Gold auf ihren Uniformen tragen. Bedauerlicherweise konnten zwei weitere Jugendfeuerwehrmitglieder, welche sich ebenfalls ausgezeichnet auf die Prüfung vorbereitet gehabt hatten, coronabedingt nicht an der Prüfung teilnehmen.

 

Erprobung und Elterninfoabend

Am 18. März 2022 stellten sich die Mitglieder der Feuerwehrjugend der Erprobung durch den Feuerwehrkommandanten und den Feuerwehrkommandant-Stellvertreter. Die intensiven Vorbereitungen der letzten Wochen haben sich bezahlt gemacht; alle Prüflinge bestanden mit Bravour. Im Rahmen des Elterninfoabends, der am selbigen Tag stattfand, konnten sich die Eltern unseres Feuerwehrnachwuchses nicht nur ein Bild von der Jugendarbeit der letzten beiden Jahre machen, sondern auch stolz der Überreichung der Erprobungsstreifen beiwohnen.

Friedenslicht wurde verteilt

Auch in diesem Jahr hielt unsere Jugendgruppe an der langjährigen Tradition fest und verteilte das Friedenslicht an die Haushalte in unserem Einsatzbereich. Als Lektüre für die Weihnachtsfeiertage konnte auch der Jahresbericht übergeben werden.

1 2 3 7