Poolhausbrand am Stefanitag

Die Sirene rief heute 26 unserer Kameraden direkt vom Frühstückstisch zum Einsatzort. In der Ortschaft Oberbubenbrg/Gemeinde Steegen brach in einem Nebengebäude ein Brand aus. Die Zusatzinvestitionen in unser neues LF-A machten sich gleich beim ersten Brandeinsatz nach Indienststellung bezahlt: Als erste Feuerwehr am Einsatzort konnte so mittels Atemschutz und Hochdrucklöschsystem unmittelbar mit der Brandbekämpfung begonnen werden. Durch die Einrichtung der Einsatzleitstelle und des Atemschutzsammelplatzes unterstützten wir die einsatzleitende Feuerwehr. Gemeinsam mit den Steegener Feuerwehren konnte das Ereignis rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Friedenslicht wurde verteilt

Auch in diesem Jahr hielt unsere Jugendgruppe an der langjährigen Tradition fest und verteilte das Friedenslicht an die Haushalte in unserem Einsatzbereich. Als Lektüre für die Weihnachtsfeiertage konnte auch der Jahresbericht übergeben werden.

Jahresbericht 2021 online

Wie jedes Jahr ziehen wir in unserem Jahresbericht Bilanz über die Tätigkeiten und Leistungen im ablaufenden Jahr. Ganz aktuell ist der Jahresbericht für das Jahr 2021 fertiggestellt worden. An die Haushalte im Einsatzbereich wird er durch unsere Jugendfeuerwehrmitglieder überbracht. Online findet sich der Bericht aber auch hier nachzulesen. Ein Tipp: In der Rubrik „Chronik“ finden sich auch die Berichte der vergangenen Jahre zum Nachlesen.

 

1 2 3 4 5 6 36