Mehr als 70 Jahre Feuerwehrdienst

Wenn Kameraden die Ehrenurkunde für die mehr als 70-jährige Feuerwehrmitgliedschaft überreicht werden kann, dann ist dies jedenfalls ein besonderes Ereignis. Gleich drei Kameraden unserer Feuerwehr konnten diese Auszeichnung in diesem Jahr überreicht werden. An Walter Osterkorn sen. wurde die Urkunde bereits im Rahmen der diesjährigen Vollversammlung übergeben, den Kameraden Josef Pfeneberger und August Lehner wurde die Auszeichnung am 22. Juni 2022 überbracht. Alle drei Kameraden traten unserer Feuerwehr etwa im Jahr 1950 bei. Einer Zeit, in der nach dem Krieg das Feuerwehrwesen wieder aufzubauen war, der persönliche Einsatz der damaligen Kameraden umso notwendiger. Umso mehr Respekt verlangt uns diese Auszeichnung ab.

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen geschafft

Leistungsabzeichen muss man sich hart erarbeiten. Für unsere Jugendgruppe hat sich beim Bewerb in Kallham aber jetzt gezeigt, dass sich die wochenlangen Vorbereitungen ausgezahlt haben. Stolz kann unser Feuerwehrnachwuchs jetzt die Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze bzw. Silber auf der Uniform tragen.

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Teucht

Am späten Nachmittag des 10. Juni 2022 kollidierten zwei Fahrzeuge auf der Hauser-Landesstraße im Bereich der Brunnenanlage Teucht. Die ausgelaufenen Flüssigkeiten wurden umgehend gebunden, ein Unfallfahrzeug an den Abschleppdienst übergeben. Während der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten musste die Straße teilweise gänzlich gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

1 2 3 4 38