Gemeinsame Truppmannausbildung

Eine funktionierende Ausbildungsarbeit ist uns besonders wichtig. Sehr erfreulich ist es deshalb, dass die Feuerwehren der (neuen) Stadt Peuerbach heuer bei der Truppmannausbildung zusammenarbeiten. Dabei werden die unterschiedlichen Ausbildungseinheiten auf die einzelnen Feuerwehren verteilt. Letztes Wochenende standen bei den Vortragenden HBI Mario Hellmair, OAW Florian Kolmhofer und Ausbildungsverantwortlichem HBM Markus Wagner die Themenbereiche „Nachrichtendienst“ und „Brand- und Löschlehre“ auf dem Stundenplan. Viele motivierte Kameraden arbeiteten aktiv an den Ausbildungseinheiten mit. Schön, dass die Nachwuchsarbeit in unserer Gemeinde so gut funktioniert!

Verleihung der Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen

Beim Bezirksbewerb am 23.06.2018 in Geboltskirchen ging es für die Feuerwehrjugend nicht nur um ein möglichst gutes Abschneiden sondern es wurde nach erfolgreichen Läufen auch das Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen verliehen.

Gleich vier Jungfeuerwehrmitglieder dürfen sich über dieses Abzeichen freuen. Elias Großfurtner, Oliver Moser und Paul Wohlthan erhielten das JFLA in Bronze und Jakob Humer jenes in Silber. Herzliche Gratulation!

Top-Platzierungen beim IKUNA-Sonnwendlauf

Beim IKUNA-Sonnwendlauf am 23. Juni 2018 zeigten 12 Mitglieder unserer Bewerbsgruppen einmal abseits der Bewerbsbahn, was so in ihnen steckt. Im Rahmen der Feuerwehr-Challenge, in welcher 6×600 Meter Laufstrecke in Einsatzbekleidung zu bewältigen waren, ließen unsere beiden Gruppen die anderen teilnehmenden Feuerwehrgruppen hinter sich und sicherten sich die Plätze 1 und 2!

1 38 39 40