Ein Lager voller Erlebnisse

In der Zeit vom 21. – 24. Juli 2019 tauschten die Mitglieder unserer Feuerwehrjugend ihre trauten Betten daheim gegen einen Schlafplatz im Jugendzelt, denn in dieser Zeit fand das 6-Bezirke-Jugendlager in Peuerbach statt. Unseren Nachwuchsfeuerwehrlern wurde dabei ein tolles Programm geboten. Nachtwanderung, Lagerolympiade, Speedrutschen und Motorbootfahren auf der Donau waren einige Highlights dieser Tage. Nach einer intensiven Bewerbssaison war das der ideale Einstieg in die Sommerferien.

Goldene Jungfeuerwehrmitglieder

Die Jungfeuerwehrmitglieder Michael Humer und Julian Wagner stellten sich am Samstag, dem 30. März 2019 der Prüfung um das Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen in Gold. Der vom Bezirksfeuerwehrkommando organisierte Bewerb fand auch heuer in St. Thomas statt. Dass sich die intensive Vorbereitung bezahlt gemacht hat, bewies das souveräne Abschneiden unserer beiden Kandidaten. Insgesamt sind 28 JFM aus dem gesamten Bezirk zur „Feuerwehr-Jugendmatura“ angetreten. Wir gratulieren herzlich zum erworbenen Abzeichen.

Jugendwissen erfolgreich unter Beweis gestellt

Beim diesjährigen Wissenstest, der am 2. März 2019 in Waizenkirchen stattfand, zeigten unsere Jungfeuerwehrmitglieder, dass sie das notwendige Wissen perfekt beherrschen. Bei den unterschiedlichsten Stationen wie Allgemeinwissen, wasserführende Armaturen, Dienstgrade, Erste Hilfe etc. stellten sie sich den Aufgaben unter den strengen Augen der Bewerter. Diese Leistungen wurden dann auch belohnt: Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Ablinger überreichte unseren Nachwuchsfeuerwehrlern das begehrte Wissenstest-Abzeichen, dass sie jetzt stolz auf ihren Uniformen tragen können.

1 4 5 6 7 8